Das Unternehmen

Geschichte

 

Die DESITIN ARZNEIMITTEL GMBH wurde 1919 in Berlin gegründet. Als erstes Produkt wurde die auch heute noch häufig verwendete Desitin® Salbe entwickelt und erfolgreich eingeführt.

1945 verlagerte Desitin seinen Sitz nach Hamburg. Hier begann die Entwicklung und der Vertrieb von Arzneimitteln für Erkrankungen des Zentralnervensystems (ZNS). Das Unternehmen wurde zum Spezialanbieter und kompetenten Partner in der Therapie der Epilepsie und des Morbus Parkinson.

Desitin ist ein unabhängiges, mittelständisches, spezialisiertes Pharma­unternehmen mit ca. 290 Mitarbeitern, die überwiegend am Firmenstandort in Hamburg beschäftigt sind.

Desitin ist auch finanziell unabhängig und finanziert seine Entwicklungen und Investitionen aus eigenen Umsätzen. Als vollständiges Pharma­unternehmen produziert Desitin den größten Teil seiner Präparate im Hause.

Desitin verpflichtet sich, in seinen Handlungen alle gesetzlichen und ethischen Standards bestmöglich umzusetzen. Näheres finden Sie in unserem Code of Conduct.