Vertriebskooperationen in Europa

 

PIRIBEDIL (CLARIUM®)

EINLIZENZIERT VON SERVIER (Frankreich) für Deutschland

 

  • Non-Ergot-Dopaminagonist
  • zur Behandlung des Morbus Parkinson (Mono-Therapie, Add-On-Therapie, Patienten im frühen und späten Stadium)

 

 

TETRABENAZINE (TETMODIS®)

EINLIZENZIERT VON ORPHA TRADE GMBH (Österrreich)  für Deutschland

 

  • zur Behandlung von Chorea Huntington

 

 

BOTULINUMTOXIN A (XEOMIN®)

EINLIZENZIERT VON MERZ (Deutschland) für Dänemark, Norwegen, Rumänien, Slowakei und Tschechien 

 

  • zur symptomatischen Behandlung von Blepharospasmus und zervikaler Dystonie der überwiegend rotatorischen Form (Torticollis spasmodicus)

 

 

NALTREXONE (NALTREXON HCL AOP, ADEPEND®)

EINLIZENZIERT VON ORPHA TRADE GMBH (Österrreich) für Deutschland

 

  • Opioid antagonist
  • zur Behandlung von Opiatabhängigkeit und Alkoholmissbrauch

 

 

STIRIPENTOL (DIACOMIT®)

EINLIZENZIERT VON BIOCODEX (Frankreich) für Deutschland, Rumänien, Slowakei und Tschechien

 

  • Orphan Drug mit EMEA-Zulassung
  • zur Behandlung von schwerer myoklonischer Epilepsie (Dravet-Syndrom)

 

 

5-AMINOLEVULINIC ACID (AMELUZ®)

EINLIZENZIERT VON BIOFRONTERA (Deutschland) für Dänemark, Norwegen und Schweden

 

  • EMEA-Zulassung zur Behandlung von aktinischer Keratose (AK)
  • beste Effektivität bei photodynamischer Therapie bei aktinischer Keratose (AK)