Huntington

Tipps für den Alltag mit Chorea Huntington

Chorea Huntington oder die Veranlagung dazu ist eine beängstigende Diagnose und jeder Patient geht damit anders um. Nutzen Sie daher die ausführliche Beratung durch Ihren Arzt und lassen Sie sich in einem spezialisierten Zentrum behandeln. Die Chorea Huntington-Zentren in Deutschland finden Sie unter:  

http://www.euro-hd.net/html/network/locations/germany.

 

Bei den Betroffenen kann sich früh die Persönlichkeit verändern und das Umfeld muss lernen, damit umzugehen. Außerdem kosten die Überbewegungen viel Energie. Schluckbeschwerden verhindern evtl. die Nahrungsaufnahme. Die ausreichende Kalorienzufuhr kann also sehr wichtig werden. Es kann sinnvoll sein, sich über Hilfe bei der Pflege zu informieren. Nützliche Informationen zu diesen Themen bietet die Deutsche Huntington Hilfe unter www.huntington-hilfe.de.