Wandkalender 2017 aus dem Malwettbewerb für Kinder mit Epilepsie

In dem Desitin-Malwettbewerb zum Motto „Mein schönster Traum“ vom 1. Juni bis 31. Oktober 2016 ging es darum, die Träume von Kindern mit Epilepsie in Bilder zu fassen und kreativ zu gestalten. Zahlreiche Kinder aus ganz Deutschland zwischen 4 und 16 Jahren sind dem Aufruf gefolgt und kreativ geworden. Traumhäuser, Sonnenuntergänge oder Tiere – mit Tusche, Buntstiften oder Wachsmalkreide: Die Vielfalt an Einsendungen war beeindruckend und die Auswahl der zwölf Gewinnerbilder, die nun in Kalendern für 2017 abgedruckt werden, keine leichte Aufgabe.

 

Sehen Sie die Gewinnerbilder hier in unserer Online-Galerie. Der daraus gestaltete Kalender 2017 kann hier kostenfrei bestellt werden. Pro Person sind maximal 3 Stück erhältlich. Nur solange der Vorrat reicht.

  

Wandkalender 2017: mein schönster Traum

Auf die Bestell-Liste

Epilepsie bei Kindern

Über die Hälfte aller Epilepsien beginnen im Kindesalter, wobei es zwischen den verschiedenen Epilepsieformen und Syndromen erhebliche Unterschiede bei Krankheitsverlauf und Prognose gibt. Einige Syndrome sind altersabhängig und verschwinden ab einem bestimmten Alter wieder. Andere Epilepsien sind lebenslange Erkrankungen. In vielen Fällen sind epileptische Erkrankungen mit gängigen Medikamenten gut behandelbar.