Desitin-Malwettbewerb für Kinder mit Epilepsie geht in die zweite Runde

Ab dem 1. Mai darf wieder gemalt, gezeichnet und gestaltet werden: Nach dem großen Erfolg im Vorjahr veranstaltet Desitin im Sommer 2017 erneut einen Malwettbewerb für Kinder und Jugendliche mit Epilepsie. Das diesjährige Motto lautet: „Mein tollstes Erlebnis“ – zwölf ausgewählte Bilder werden Teil des Desitin-Wandkalenders 2018.

 

Egal, ob Urlaubserlebnis, ein Abenteuer mit Freunden, der Familie oder ein Erlebnis aus der Fantasie: Das Motto für den Malwettbewerb kennt kaum Grenzen und die Teilnehmer können ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Kinder und Jugendliche mit Epilepsie im Alter von 4 bis 16 Jahren können zwischen dem 1. Mai und dem 31. August am Malwettbewerb teilnehmen und ihr Kunstwerk an folgende Adresse senden:

 

Rothenburg & Partner GmbH

Stichwort: Malwettbewerb

Friesenweg 5f

22763 Hamburg

 

Die Gewinner werden nach Ablauf des Wettbewerbs ausgewählt und erhalten ein hochwertiges Malset. Ihre Bilder werden zudem im Desitin-Wandkalender 2018 abgedruckt. Einen kleinen Eindruck der Bilder aus dem Vorjahr gibt es hier:

 

 

Jetzt Malzubehör anfordern

Ärzte und Kliniken, die ihre Patienten auf den Malwettbewerb aufmerksam machen möchten, haben die Möglichkeit, Malzubehör und Papier sowie Flyer und Poster kostenfrei anzufordern und in ihren Wartebereichen für die Kinder auszulegen.

Die Bestellung ist per E-Mail an redaktion@rothenburg-pr.de oder telefonisch unter 040-8891080 möglich.